Archiv 2014

ESH wird geehrt

Oktober 2014

Die Industrie- und Handelskammer hat das Essener Systemhaus für seine Ausbildung geehrt. Die ESH-Azubis haben in diesem Jahr erneut die IHK-Prüfung mit hervorragenden Ergebnissen bestanden.

Von über 4000 Prüflingen in den IHK-Berufen haben 196 mit der Note "sehr gut" bestanden, davon waren vier Fachinformatiker. Mit anderen Worten: Das Essener Systemhaus stellt ein Viertel der Prüfungsabsolventen, die im Berufsbild "Fachinformatiker/-in" mit "sehr gut" die Prüfung bestanden haben.

Mehr zur Ausbildung beim ESH

Urkunde IHK

 

Neues Telekommunikationssystem für den Konzern Stadt Essen

Juli 2014

Das Essener Systemhaus, ESH, stellt derzeit schrittweise die konzernweite Telekommunikationsanlage für die Stadtverwaltung und Beteiligungsunternehmen der Stadt Essen auf eine innovative Voice over IP - Lösung (VoIP) um und ersetzt das bisher auf ISDN basierende städtische Telefonnetz und viele kleinere Insellösungen.

Der Startschuss für dieses Projekt mit erheblichem finanziellem, organisatorischem und personellem Umfang fiel bereits vor drei Jahren.

Datacenter mit Mandantennetzen

 

Besichtigung rot weiss

März 2014

Die Azubis des Essener Systemhaus (ESH) haben gemeinsam mit ihren Paten und dem Betriebsleiter, Siegfried Grabenkamp, das Stadion Essen besichtigt.

16 Personen aus dem ESH haben sich Ende Februar im Stadion zu einem Besuch der verschiedenen Räumlichkeiten, der Tribünen und des Spielfeldes getroffen. Insbesondere die Veranstaltungsräume, die Logen, die Sprecherkabine, der Notfallraum und das stadioneigene Gefängnis waren von großem Interesse.

Bereits im August 2012 wurde die Neueröffnung des Essener Stadions gefeiert.

Das Stadion hat eine Kapazität von rund 20.000 Zuschauerplätzen und ist nicht nur Schauplatz für Fußballspiele, sondern bietet auch Möglichkeiten für Veranstaltungen verschiedenster Art, wie beispielsweise Konzerte, Seminare oder sogar private Feiern.

Das alte, traditionsreiche Georg-Melches-Stadion fiel der Abbruchbirne zum Opfer, viele Banner und Fotos erinnern jedoch an die gute, alte Zeit und die gefeierten Erfolge des Vereins Rot-Weiss Essen.

Mehr über die Ausbildung beim Essener Systemhaus

Besichtigung rot weiß

 

Zweitägige Strategietagung in Essen

Februar 2014

Am 20. und 21. Februar 2014 findet die Strategietagung des KDN -Dachverband Kommunaler IT Dienstleister- in Essen statt. Hier treffen sich die Leiterinnen und Leiter der kommunalen IT Häuser aus Nordrhein Westfalen, um gemeinsam aktuelle Themen zu diskutieren und sich interkommunal auszutauschen. Es geht dabei beispielsweise um eGovernment ,die elektronische Steuerakte und die elektronische Archivierung, die Möglichkeit des Austausches und der Kommunikation zwischen Bürger und Behörde im Rahmen von Bürgerportalen oder durch elektronische Antragstellung und den Austausch von Dokumenten und Akten im behördlichen Schriftverkehr.

Kalendereintrag der Strategietagung

Zweitägige Strategietagung